Unser Leitgedanke

Wir sind zuverlässiger Partner für Kinder und Eltern.
Das Evangelium ist unsere geistige Mitte.
Unser Kollegium hat Freude an den Kindern und an ihrer Arbeit.
Die Kinder unserer Schule lernen mit Freude in einer vorbereiteten Umgebung und sind selbstbewusst und gut für ihre Zukunft vorbereitet.

Aufbauen - Gestalten - Weiterdenken

Der Evangelische Schulverein Radebeul e.V. sucht für den Aufbau seiner sich in Gründung befindenden Oberschule,

ab dem 01. August 2018 

einen Oberschullehrer / eine Oberschullehrerin

(zu Beginn auch in Teilzeit möglich)

Der Aufbau der Oberschule bietet außerordentlichen Gestaltungsraum für alle, die reformpädagogisch arbeiten möchten. Er erfordert aber auch Gestaltungswillen und die Bereitschaft, bei der Schaffung einer „vorbereiteten Umgebung“ mitzuwirken und kompetenzorientiertes Lernen umzusetzen.

Wir bieten:

  • eine Schule, die Sie in vielerlei Hinsicht nach Ihren Ideen mitgestalten, aufbauen und weiterentwickeln können
  • eine interessante Zukunftsperspektive im landschaftlich reizvollem Elbtal, in unmittelbarer Nähe zur Kultur- und Landeshauptstadt Dresden
  • eine enge Zusammenarbeit mit Pädagoginnen und Pädagogen der bereits bestehenden reformpädagogisch arbeitenden Grundschule und des Hortes
  • ein Lernumfeld für reformpädagogisches Unterrichten, auch im Tandem
  • eine Vergütung in Orientierung am TV-L Lehrkräfte

Neben entsprechender Fachkompetenz und Begeisterung setzen wir voraus:

  • einen staatlich anerkannten Abschluss für das Lehramt an Mittelschulen oder Gymnasien
  • eine möglichst mehrjährige Berufserfahrung mit der Lehrbefähigung für die Sekundarstufe I in möglichst einem der folgenden Fächer: Mathematik, Geschichte, Geographie, Kunst oder Technik/Computer
  • eine reformpädagogische Zusatzausbildung (z. B. Montessori-Diplom) bzw. diesbezügliche Erfahrungen oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • eine Orientierung an christlichen Werthaltungen, die Mitgliedschaft in einer Kirche innerhalb der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen ist wünschenswert

Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte an die Vorsitzende des Vorstands des Evangelischen Schulvereins Radebeul e.V.

Frau Monika Hochmuth-Alvarez
Wilhelm-Eichler-Str. 13
01445 Radebeul

oder per E-Mail an infoev-schulverein.de.

Unter www.ev-schulverein.de finden Sie weitere Informationen zum Evangelischen Schulverein Radebeul e.V., zu der bestehenden Grundschule und zur Gründung der Oberschule. Gern können Sie sich auch persönlich unter 0351/8336966 an die Grundschulleiterin, Frau Tigges, wenden.

Termine
22. August bis 28. November

Samstag, 26. August 09:30 Uhr - 12:30 Uhr
Die Evangelische Grundschule Radebeul, der Hort und die sich in Gründung befindende Evangelische Oberschule stellen sich vor!

Donnerstag, 31. August 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Ressorttreffen OS - ein erstes Initialtreffen um Tätigkeiten und Aufgaben vorzustellen

Donnerstag, 7. September 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
1. Elternabend für alle Eltern der Grundschüler

Sonntag, 10. September 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Für unsere Zukunft 2. Radebeuler Spendenlauf Laufen - Spenden - Helfen

Montag, 18. September 08:00 Uhr - 10:15 Uhr
Radfahrausbildung 4. Klasse

Dienstag, 19. September 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Wir basteln für den Herbst und schmücken unsere Schule

Mittwoch, 20. September 08:00 Uhr - 10:15 Uhr
Radfahrausbildung 4. Klasse

Freitag, 22. September 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Erntedankandacht - herzliche Einladung!

Montag, 25. September 08:00 Uhr - 10:15 Uhr
Radfahrausbildung 4. Klasse

Dienstag, 26. September 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Erntedank-Konzert des Schulchores im Hedwig-Fröhlich-Haus

Freitag, 29. September 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Lebenspraktischer Tag "Ernte"

Freitag, 29. September 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Der Hort wird heute ab 14 Uhr geschlossen